TSV Schwaben Augsburg

DIE SCHWABENRITTER

- Fußball -




Liveticker zum Spiel

Hier können Sie das aktuelle Spiel live verfolgen

1. Mannschaft




Jugend

Emotionales Derby und Herbstmeister
U15 feiert — U17 fightet sich zurück — unser Wochenende   Im 10. Saisonspiel ungeschlagen und damit verdientermaßen, vorzeitig, die inoffizielle Herbstmeisterschaft errungen. Dies erreichten am vergangenen Wochenende unsere U15-Junioren mit einem 1:1 gegen die JFG Neuburg.   Zeitgleich erlebten unsere U19-Junioren ein sehr emotionales Spiel gegen die (SG)TSV Hollenbach; welches leistungsgerecht 5:5 endete.  
voller Einsatz der Jugendteams am Wochenende – Vorschau
6 Spiele auf der Ernst-Lehner Sportanlage – 3 Auswärtspartien       Auch am kommenden Wochenende, von Samstag den 11.11. bis Sonntag den 12.11.2017, greifen unsere jungen Schwabenritter(le) ins Spiel um Punkte und Tabellenplätze ein.   Den Auftakt macht unsere U14-II am Samstag, den 11.11.2017, um 09.30 Uhr, daheim, gegen das Team des TSV Schwabmünchen II. Ebenfalls daheim
10 Tore in einem Spiel — das Wochenende der Junioren-Ritter
Ein torreiches, spannendes und erfolgreiches Wochenende haben die leistungsorientientierten Mannschaften unseres Schwabenritter-Nachwuchses hinter sich gebracht.   Die größte Torflut brachten unsere U19-Junioren vom Auswärtsspiel mit. Sie besiegten den SV Hammerschmiede mit 6:4 Toren, was nicht nur den mitgereisten Fans erfreute, sondern auch Co-Trainer Anto Jurcevic, welcher unseren Cheftrainer Günther Kergel vertrat. Mit den 3 Punkten
Sponsoren der Jugendabteilung
 
Sensationeller Trainer-Coup im U13-Bereich
Die Jugendleitung, unter Vorsitz von Thomas Paschek, gelang der größte Trainer-Coup seit langem im Juniorenbereich. Für unsere U13-Bol-Ritter konnte der DFB-Elite-Lizenz-Inhaber und DFB Stützpunkttrainer Alexander Böhm, sowie dessen jahrelanger Co-Trainer Marco La Spina verpflichtet werden. Hierzu möchte sich die Jugendleitung auch bei den Verantwortlichen des TSV Bobingen bedanken, welche , Ihnen, beim Wechsel des Trainergespannes zum

U23