TSV Schwaben Augsburg

DIE SCHWABENRITTER

- Fußball -

13:01 Uhr

voller Einsatz der Jugendteams am Wochenende – Vorschau

6 Spiele auf der Ernst-Lehner Sportanlage – 3 Auswärtspartien

 

 

 

Auch am kommenden Wochenende, von Samstag den 11.11. bis Sonntag den 12.11.2017, greifen unsere jungen Schwabenritter(le) ins Spiel um Punkte und Tabellenplätze ein.

 

Den Auftakt macht unsere U14-II am Samstag, den 11.11.2017, um 09.30 Uhr, daheim, gegen das Team des TSV Schwabmünchen II. Ebenfalls daheim und zur gleichen Uhrzeit spielt unsere U10-Junioren gegen die SpVgg Westheim.

 

Ein Topspiel auf unserer heimischen Anlage bestreiten unsere U11-Junioren gegen die U11 des FC Stätzling; Spielbeginn ist 10.30 Uhr.

 

Punkte sammeln und Wiedergutmachung anstreben, möchte unsere U14 in ihrer Auswärtspartie am Samstag bei der (SG)SSV Margertshausen. Spielbeginn im Stadion auf dem Hungerberg in Gesserthausen ist 11.00 Uhr.

 

Um 11.30 Uhr bestreiten, auf unserem Gelände, unsere U9 ihr Spiel in der “Fair-Play”-Liga gegen unsere Nachbarn von der MBB SG Augsburg.

Auswärts in Wehringen trifft unsere U12-II um 12.00 Uhr auf die (SG)FSV Wehringen.

 

Das Top-Spiel im Großfeldbereich steigt am Samstag um 14.00 Uhr auf dem R2 des Ernst-Lehner-Stadion; dann trifft unsere U15 auf die JFG Neuburg/Donau. Sofern man mindestens 1 Pünktchen holen würde, dann wäre man vorzeitig HERBSTMEISTER der U15-BOL Schwaben.

 

Zeitgleich trifft, ebenfalls auf der heimischen Anlage, unser Nachwuchs der U19 auf die (SG)Hollenbach/Petersdorf.

 

Am Sonntag, den 12.11.2017, wird die Serie der Heimspiele von unserer U12 fortgesetzt. Sie trifft um 10.00 Uhr zum LOKALDERBY auf die (SG) Inningen/Viktoria Augsburg.

 

 

Das Highlight-Spiel am Sonntag bestreiten unsere U17-Junioren gegen den amtierenden Tabellenführer der U17-BOL-Schwaben, kein geringerer als der FC Stätzling. Dieses heiße Derby wird um 11.00 Uhr angepfiffen.

 

 

Den Abschluss an diesem Spiel-Wochenende haben unsere U13-Junioren “gebucht”. Unsere Violetten treten am Sonntag um 13.00 Uhr beim FC Gundelfingen an, und wollen dabei an den leichten Aufwärtstrend vom vergangenen Wochenende anknüpfen!

 

Auf geht’s Schwaben(-Ritterle) — KÄMPFEN und SIEGEN!!!